Zeitraum

alternativ:


Stichwort
Veranstaltungsart
Ortsteil

Veranstaltung

Lutz Jäkel "Syrien - Erinnerungen an ein Land ohne Krieg"

Asien, Syrien, Damaskus: Café Noufara, beruehmtes Café in der Altstadt. Hier hat viele Jahre der Geschichtenerzaehler Abu Schadi vorgelesen.
Sa, 4. Dezember 2021

Über 20.000 Zuschauer haben bisher Lutz Jäkels multimediale Live-Reportage gesehen über ein Syrien, wie es mal war, teilweise noch immer ist und hoffentlich eines Tages wieder sein wird.

In einem Zeitraum von 20 Jahren ist Lutz Jäkel als Fotojournalist, Autor und Islamwissenschaftler immer wieder nach Syrien gereist – bis zum Ausbruch der Unruhen und Aufstände im März 2011. Das bunte und vielfältige Leben der Menschen, die prachtvolle Architektur Palmyras, der Suq von Aleppo, Wohnhäuser und Straßenzüge in Damaskus, dichte Wälder – vieles ist seit dem Ausbruch des Krieges unwiederbringlich zerstört. Fast die Hälfte der Bevölkerung ist auf der Flucht, Hunderttausende haben ihr Leben verloren, Syrien ist ein Dauerthema in den Medien. Und doch ist wenig über das menschlich und kulturell so reiche Syrien bekannt.

In seiner live moderierten, multimedialen Live-Reportage zeigt Lutz Jäkel Syriens Schönheit und seine Menschen, zeitlos und lebendig, belegt die Einzigartigkeit dieser Region. Seine Fotos dokumentiere
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Welterbesaal
Ehbachstraße 1
88690 Uhldingen-Mühlhofen
Hinweise
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
^
Veranstalter
Alte Fabrik Mühlhofen
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken