Zeitraum

alternativ:


Stichwort
Veranstaltungsart
Ortsteil

Veranstaltung

Kabarett DISTEL Berlin "Skandal im Spreebezirk"

DISTEL
Fr, 19. November 2021

Skandal? Nirgendwo auf der Welt geht es doch so gesittet und skandalfrei zu wie in unserer ruhigen kleinen Hauptstadt an der Spree. Okay, Markus Söder ist nun „Kanzler der Herzen". Baerbock, Laschet und Scholz dafür nur noch „Kanzlerkandidaten", sorry, „*innen".
Ist Annalena Baerbock neue Kanzlerin, wird alles besser, denn sie hat keine Regierungserfahrung - ja, das zeichnet sie aus. Und sie ist Mutter von zwei Kindern - das begeistert Eltern und Medien. Ja, und? Laschet hat sogar drei Kinder, aber kein genderbewusster Prenzlauer-Berg-Papi schwätzt deswegen in die Fernsehkamera: „Endlich ein Vater im Kanzleramt!". Soviel zum Thema Gleichberechtigung - da kann´s Gendersternchen hageln wie es will.
Berlin verkommt zur Provinz im großen Skandaltheater. Und nur ein kleines, unbeugsames Kabarett hält dagegen und stellt sich den großen Fettnäpfen: Wohnungsnot, MeToo und die Frage nach dem politisch korrekten Kinderfasching.

Das neue Programm der DISTEL belebt die Ästhetik des Kabaretts der 1920er Jahren neu und
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Alte Fabrik
Daisendorfer Straße 4
88690 Uhldingen-Mühlhofen
Ortsteil: Mühlhofen
Hinweise
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
^
Veranstalter
Alte Fabrik Mühlhofen
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken