Interkulturelle Woche 

Logo der Interkulturellen Woche



Die Interkulturelle Woche

findet vom 26.09.2020 - 11.10.2020 statt.


Hier finden Sie die aktuellen Informationen
zu Aktionen und Veranstaltungen:


Zusammen leben - zusammen wachsen

 
Als Impuls und weiteren Baustein einer nachhaltigen Integrationsarbeit sieht Bürgermeister Dominik Männle die Teilnahme Uhldingen-Mühlhofens an der Interkulturellen Woche 2020: „Mit den Veranstaltungen und Aktionen können wir alle Menschen unserer Gemeinde abholen, damit sie sich heimisch fühlen“, sagt Bürgermeister Männle.

Die bundesweit jährlich stattfindende IKW ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Sie will die gesellschaftliche Vielfalt als Garanten für eine gute und friedliche Zukunft stärken. „Ein vielfältiges kulturelles Miteinander steigert die Attraktivität der Gemeinde. Dazu kommt, dass wir wegen des Fachkräftemangels Zuwanderung brauchen für die Leistungsfähigkeit der Betriebe und der Wirtschaft“, ist Dominik Männle überzeugt.

Vom 26. September bis 11. Oktober lädt ein ansprechendes, buntes Programm Menschen jeden Alters, aller Nationen und Kulturen zum interkulturellen Mitmachen und Austausch ein. Geplant sind unter anderem Filmabende, eine Schnitzeljagd, eine Foto-Ausstellung in der Bücherei und bei den Aktionstagen mit Spiel, Spaß und Musik präsentieren sich Vereine und Initiativen. „Am meisten freue ich mich auf viele Begegnungen. Auch wenn wir uns noch nicht die Hand reichen sollten in Corona-Zeiten, ist oft schon der Augenkontakt eine schöne Form der offenen Begegnung“, sagt Hauptamtsleiterin Gudrun Müller.

Sie ist überzeugt, dass Begegnung und Austausch die Menschen verbinden und Einblicke in andere Kulturen und Bräuche schaffen: „Dadurch entwickeln wir ein Verständnis füreinander und bauen Vertrauen und ein Heimatgefühl auf, das uns im Leben Halt und Sicherheit geben kann“, so Gudrun Müller.  

Auf die Beine gestellt wird die lokale IKW 2020 vom Vorbereitungsteam, das wir Ihnen in einer der nächsten Ausgaben vorstellen.