L 201 Oberuhldingen - Mühlhofen, Sanierung der Fahrbahn

Das Regierungspräsidium beabsichtigt die Sanierung der Fahrbahn der L 201 zwischen dem Kreisverkehr (KVP) L 201/K 7765 Oberuhldingen und dem nördlichen Ortsende von Mühlhofen in einem ca. Vierwochenzeitraum zwischen 6.5.2019 und 7.6.2019.

Aufgrund der zahlreichen Zufahrten bzw. der innerörtlichen Erschließungsfunktion der Landesstraße sind sieben Bauabschnitte vorgesehen. Während den Bauarbeiten muss die Landesstraße im jeweiligen Bauabschnitt voll gesperrt werden, die anderen Bauabschnitte bleiben für den Anliegerverkehr eingeschränkt befahrbar:
 
BA 1: KVP L 201/K 7765 Oberuhldingen (ohne KVP) – Zufahrt Bahnhof
BA 2: Zufahrt Bahnhof – Zufahrt Lidl
BA 3: Zufahrt Lidl – Krummes Land
BA 4: Krummes Land – Neubaugebiet Mühlhofen-West
BA 5: Neubaugebiet Mühlhofen-West – KVP L 201/K 7783 Mühlhofen (mit KVP)
BA 6: KVP L 201/K 7783 Mühlhofen (ohne KVP) – Autohaus Sernatinger
BA 7: Autohaus Sernatinger – Ortsende Mühlhofen

Für den überörtlichen L 201-Verkehr in Richtung Salem wird ab der Anschlussstelle B 31/L 201 Uhldingen-Mühlhofen eine Umleitung über die B 31 – B 31/B 33 bei Meersburg – B 33 – Stetten – Ittendorf – K 7782 – Ahausen – K 7760 – Buggensegel – K 7759 – Salem eingerichtet.

Der überörtliche L 201-Verkehr in Richtung Meersburg/Uhldingen-Mühlhofen wird ab der Einmündung L 201/K 7760 bei Salem-Mimmenhausen über die K 7760 – K 7761 – Grasbeuren – K 7761 – Baitenhausen – K 7749 – Riedetsweiler – K 7747 – Stetten – B 33 – B 31/B 33 bei Meersburg – B 31 – Uhldingen-Mühlhofen umgeleitet.

Für den örtlichen Verkehr sowie den Linienbusverkehr sind weitere Umleitungen über die K 7783 Meersburg – Daisendorf - Mühlhofen, die K 7782 Grasbeuren - Mühlhofen sowie über gemeindliche Straßen vorgesehen.